289 SCHLARAFFIA© FIRST IM FELDE
Der Uhu schützt mit weisem Blick und segnet unser Treiben ...
Themensippungen
Alljährlich im Eismond veranstaltet das hohe Reych First im Felde die traditionelle Sauschädlsippung. Diese verfolgt einen zweifachen Zweck: a) Mit dieser Sippung wollen wir all unseren Freunden Glück und Zufriedenheit für das betreffende profane Jahr wünschen. Dazu gehört auch die notwendige glücksbringende Atzung, der Schweinskopf. b) Zudem wird dem Schweinetier als intelligentes Wesen Tribut gezollt. In einem Wettbewerb, dessen Schwierigkeitsgrad allein dem Fungierenden obliegt, werden die drei Titel Obersauschädl, Sauschädl und Untersauschädl a.U. ... (die betreffende Jahrung) vergeben.
Sauschädelsippung
Netzwisch an den Netzvogt
© Schlaraffia® First im Felde (289) Netzvogt: Rt Lord Drive Schlaraffia® und Allschlaraffia® sind eingetragene und geschützte Wortmarken